Berufsbildung im Gesundheitwesen

 

Bildung ist mehr als einfach nur Auswendiglernen. Bildung ist Entwicklung, Wachstum, Reifung.

 

Ausbildung gibt es nicht! Der Mensch ist seit seiner Geburt auf einem Weg und bildet sich immer weiter, jeden Tag, auch wenn es nicht explizit initiiert ist, auch ohne Curriculum, auch ohne Lehrpersonen.

 

Das Ziel schulischer und auch beruflicher Bildung ist also "nur", diese Prozesse zu strukturieren, effizienter zu gestalten und auf ein bestimmten Ziel auszurichten.

 

Das Ziel in der Berufsbildung ist immer "berufliche Handlungskompetenz", was als die Fertigkeit definiert werden kann, bestimmte berufliche Situationen professionell bewältigen zu können.

 

Wir arbeiten seit über 30 Jahren in der Berufsbildung und zwar in einer vielseitigen und  sehr interessanten Branche, dem Gesundheitswesen. Interessant ist sie, weil es in einzigartiger Weise gleichermassen um handwerkliches Geschick, komplexe Analyse, Zusammenarbeit und um Empathie geht. Vielseitig ist sie, weil die einzelnen Versorgungsbereiche (Akut, Langzeit, Ambulanz, Psychiatrie, etc.) zahlreiche Besonderheiten bzgl. Schwerpunkte, Ressourcenmix und Finanzierung und -nicht zuletzt- unterschiedliche Sub-Kulturen aufweisen.

 

Unsere Kunden sind Kantone, Organisationen der Arbeitswelt, Bildungsanbieter auch weitere Nonprofit und Forprofit-Organisationen im Bereich Berufsbildung / Gesundsheitwesen. 



Jean-Michel Plattner

Wilgis

CH-6016 Hellbühl

 

info@illumino.ch

 

T.  +41 32 510 84 09

M. +41 79 605 90 01